Dampf-Eisbrecher Stettin, Hamburg

Logbuch des Eisbrechers STETTIN

Herzlich willkommen im Logbuch der STETTIN! Wir freuen uns auf Ihren Eintrag.

<< <vorige | Seite 16 von 23 | nächste> >>

71. weiter so

Michael Hohmann Ruhrunion@gmx.de

22.12.2008 02:29

Hallo ,
habe selber mit Binnenschiffen zu tun , aber was ihr da auf die Beine stellt ist für einen Verein was ganz Tolles!
Bin eigendlich eher ein Fan der Cap San Diego .....
aber trotzdem weiter so , werde mal die Gelegenheit nutzen und an Bord kommen .

Gruß Michael

70. Grüsse an die Crew

Rainer u. Heike aus Elmshorn Rainer-von-Schloburg@t-online.de

21.12.2008 23:27

Moin moin Jhr lieben Stettiner.Wir sind ganz grosse Fans
von Euch und eurem Dampfer und wünschen Euch deshalb
Frohe Weihnachten und kommt gut ins nächste Jahr.
Besondere Grüsse an Familie W. Hölting und an Jochen vom Service. Macht weiter so.

69. Weihnachtsgrüße

Dieter Haase dhaase38@t-online.de

21.12.2008 19:02

Wir wünschen allen Freunden der STETTIN ein Frohes Fest und ein Gesundes Neues Jahr!
Rosi und Dieter aus Rostock

68. Ein Gruß an alle !

Andreas Bernth ka6406-049@online.de

21.12.2008 18:28

Ich wünsche der guten alten Stettin und ihrer treuen Besatzung ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und alles , alles gute für 2009.Ein besonderer Gruß geht an meinen alten Bootsmann Kauken(A.Köbis),ich hoffe in 2009 mehr Zeit zu haben und wir können mal über die alten Zeiten schnacken. bis bald Andreas !

67. STETTIN

Manfred Schilling msbuero@arcor.de

23.11.2008 17:59

Hallo aus Oevelgönne
Eine Schietwetterwoche liegt hinter uns,
das Oberdeck ist nach dem Wintereinbruch nun leicht vereist und damit glatt. Bis Mitternacht hatten wir noch eine Chartergesellschaft an Bord, die auch ihre Spuren hinterlassen hat.
Da war was los, bei Sturm und Hagelschauern Vortrag mit Beamer und Leinwand auf der Brücke, der Salon geschmückt für das nachfolgende Essen. Berni und ich haben Führungen und Werbung für das Schiff gemacht. Einige parkten leider falsch und bekamen richtig nasse und vor allem saukalte Füsse.... Hochwasser .
Bis bald einmal in Oevelgönne, über Sylvester bin ich wieder Verwalter an Bord der alten Lady.
Ich wünsche allen Aktiven und Förderern eine ruhige Adventszeit !
Euer Manfred

66. Das schönste Schiff für mich

Robby oberbichlhof@aon.at

22.10.2008 15:51

Hallo an alle fleißigen Helfer auf der Stettin.
2009 will ich sie endlich sehen,das Objekt meiner Begierde.Hoffe der Fahrplan für 2009 kommt bald,damit ich reservieren kann.Von Tirol nach Hamburg geht es ja mit dem Flugzeug recht schnell.Will dann viele Fotos machen weil ich die Stettin als Modell nachbaue.Im Maßstab 1:32.
Wird recht groß,meine eigene alte Lady.

Ein richtige Meisterleistung ist das wie ich finde,ein Schiff seit 1981 nur über einen kleinen Verein am Leben zu halten.Das verdient hohe Anerkennung.
Also,man sieht sich

65. Cool

lea lea-frantz@web.de

09.10.2008 08:54

Meine freundin und ich waren da und es war ccccccccccccccccccccoooooooooooooooooooooooooooooooollllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllllll

64. Aufnahme im Verein und Bearbeitung der Anträge

Hein Paech / Jens Jalinski - Stralsund dhp321@gmx.de

26.09.2008 10:48

Auf der Fahrt von Stralsund nach Sassnitz haben wir unsere Aufnahmeanträge für den Verein abgegeben.
Nach 3 Monaten hat sich nichts getan. Keine Zeile, per Mail oder per Post. Haben da in Hamburg, einige male angerufen und zur hören bekommen, es werde noch bearbeitet. In der letzten Zeit ist es nicht mal möglich, per Telefon eine Verbindung zu bekommen da der Anrufbeantworter auch voll ist. Was ist da in der Vereinsleitung los? Ja, wir wissen es wird alles ehrenamtlich in der Freizeit gemacht! Aber so, mit Neumitglieder umgehen? Finde wir nicht gut! Das wenigste sind, einige Zeilen der Antrag ist eingegangen und wird am...... in der Sitzung entschieden und sie bekommen dann sogleich Bescheid.

MFG

63. Ein Dankeschön aus Hamburg

biggi und kuddel aus hamburg biggi1hh@hotmail.de

22.09.2008 20:06

Liebe Crew der Stettin wir 3 kuddel Max Und Ich Biggi möchten euch recht herzlich für die vielen schönen stunden an Bord der Stettin danken den schönen Fahrten wir haben auch die letzte tour gestern 21.09:08 mitgemacht nach ovelgönne die ganze tag auch samstag warn wir an Bord es war toll bleibt wie ihr seit alle unsere hochachtung der gesamten Crew der Stettin die wir natürlich auch im Winter in ovelgönne besuchen werden also bis bald eure treuen anhänger und neun Mitglieder Biggi und Kuddel und der Max aus der Schweiz

62. Liegezeit Hamburg

Manfred Schilling msbuero@arcor.de

16.09.2008 10:11

Hallo aus Hamburg - Oevelgönne
Nun ist nach dem ganzen Rummel um die Jubiläen am 7.9.2008 um unseren 75., Günthers 75. Felix 15.und Tonnenhafen wedel am 12.9. wieder etws Ruhe an Bord eingekehrt. Toni und ich räumen auf - am nächesten Wochenende geht es in den Sandtorhafen. ---
In der Waschmaschine läuft die 16.Ladung seit Montagmorgen...muss wohl am Bunkern liegen, das sooooviel Wäsche angefallen ist...
Berni ist zuhause und muss erstmal die Fotos sichten..
die neue Eisbärpost muss fertig werden.

Ich suche immer noch Verwalter, die auf unsere Lady in der Liegezeit aufpassen. Keine Angst, jeder wird gründlich eingewiesen und wir haben Telefon an Bord.

Bis bald einmal !

Euer Manfred

<< <vorige | Seite 16 von 23 | nächste> >>

Aktuelles
75 Jahre in 75 Bildern
Tickets & Fahrplan
STETTIN
Verein
Die Stimme
Gästebuch
Kontakt/Anfahrt
Archiv
Links
Impressum